Veranstaltungsrückblick

Filmvorführung Grein

Datum: 20 Jul 2020

11 interessierte Mitglieder besuchten in Grein den Film „Little Women“.

 

Mit großem Interesse verfolgten wir, wie die  March Mädchen : Jo – Schriftstellerin, Meg – Schauspielerin, Amy – Malerin,  (im 19.Jhd. in den Vereinigten Staaten) die Herausforderungen annahmen, ohne die Erwartungen der Gesellschaft zu erfüllen, ihren Weg, über die Geschlechterrollen hinaus,  in die Erwachsenenwelt zu schaffen. Beth, die jüngste der 4 Mädchen, erkrankte und starb  in jungen Jahren  umsorgt von ihrer Familie. Der Zusammenhalt, in schweren, als auch in fröhlichen Stunden der jungen Frauen war beeindruckend.